Dein Weg zum Führerschein

Zertifikat Icon

Nothelferkurs

Nothelferkurs

Der Nothelferkurs ist ein obligatorischer Kurs für deinen Weg zum Führerschein. Du brauchst ihn, zusammen mit einem Sehtest, der darf mindestens 2 Jahre alt sein, damit du den Lernfahrausweis beantragen kannst. Der Kurs dauert 10 Lektionen und ist auf zwei Tage verteilt. Der anerkannte Nothelferkurs wird von mir ebenfalls angeboten.
Zur Seite
Antrag Icon

Antrag Lernfahrausweis

Antrag Lernfahrausweis

Nach Abschluss des Nothelferkurses kann das Antragsformular für den Lernfahrausweis abgesendet werden. Dazu muss das jeweilige Antragsformular des Strassenverkehrsamtes (Kanton) ausgefüllt werden. Anschliessend kann man es ausdrucken und bei der Gemeinde, der Polizei oder direkt beim Strassenverkehrsamt einreichen. Jedes Formular benötigt ein Passfoto, einen Sehtest und den Nothelferausweis (oftmals nur eine Kopie). Der nächste Schritt auf deinem Weg zum Führerschein ist abgehakt.
Antrag stellen
Leitkegel Slalom Icon

Theorieprüfung

Theorieprüfung

Mit all den digitalen Möglichkeiten von heute ist es heutzutage kein Problem mehr sich selbstständig auf die Theorieprüfung vorzubereiten.
Apps zum lernen
Antrag Icon

Verkehrskundeunterricht (VKU)

Verkehrskunde­unterricht (VKU)

Im VKU beleuchten wir den Umgang mit dem Verkehr auf der Strasse aus der Menschlichen Perspektive. Gemeinsam erarbeiten wir uns Ergebnisse aus der Verkehrssicherheitslehre, Wetterkunde, Partnerkunde und vieles mehr.  Aufgrund dessen empfehle ich den Kurs am ANFANG deiner Fahrausbildung zu absolvieren. So weisst du wovon die Rede ist wenn es beispielsweise heisst: "... wende bitte die 3A-Technik an".
Zur Seite

Anweisung für St. Gallen

Gesuchsformular St. Gallen herunterladen, ausfüllen und ausdrucken. Zweimal unterschreiben und ein farbiges Passfoto beilegen. Du darfst das Bild nicht auf das Formular aufkleben.

Mit dem Gesuchsformular und einer ID / einem Pass kannst du einen Optiker aufsuchen.

Sofern es dein erster Antrag für den Führerausweis ist, musst du dich anfangs identifizieren. Mit dem Gesuchsformular, dem Nothilfeausweis und mit deiner ID / deinem Pass in Person zur Einwohnerkontrolle des Kanton St. Gallen. Die Einwohnerkontrolle sendet dir das Formular direkt ans Strassenverkehrsamt. Du kannst auch gleich selber zum Strassenverkehrsamt St. Gallen (Frongartenstrasse 5, 9001 St. Gallen).

Hast du schon einmal einen Antrag ausgefüllt, kannst du die Unterlagen (Gesuchsformular und eine Kopie des Führerausweis) direkt an des Strassenverkehrsamt (Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt, Frongartenstrasse 5, 9001 St. Gallen) senden oder persönlich vorbeigehen.

Per Post erhältst du die Zulassungsbewilligung zur Theorieprüfung. Du kannst ohne Voranmeldung an die Theorieprüfung. An die Prüfung musst du die ID / den Pass und die Zulassungsbewilligung mitnehmen.

Anweisung für Thurgau

Gesuchsformular Thurgau herunterladen,

ausfüllen und ausdrucken. Unterschreiben und ein farbiges Passfoto einkleben.

Mit dem Gesuchsformular und einer ID / einem Pass einen Optiker aufsuchen.

Ist es dein erster Antrag eines Führerausweises, musst du dich zuerst identifizieren. Du gehst mit dem Gesuchsformular, dem Nothilfeausweis und einer ID / einem Pass persönlich auf die Einwohnerkontrolle. Das Formular wird direkt von der Einwohnerkontrolle an das Strassenverkehrsamt versenden. Du kannst auch direkt zum Strassenverkehrsamt Thurgau (Moosweg 7a, 8501 Frauenfeld oder Kreuzlingerstrasse 36, 8580 Amriswil).

Falls du schon mal einen Antrag ausgefüllt (z.B. für ein Motorrad) hast, ist der Ablauf für dich kürzer. Das Gesuchsformular und die Kopie des Führausweises kannst du direkt ans Strassenverkehrsamt schicken. Du kannst auch persönlich vorbeigehen.

Die Zulassungsbewilligung zur Theorieprüfung erhältst du per Post. Die Anmeldung kannst du hier machen und die verschiedenen Prüfzentren findest du hier.

Anweisung für Appenzell Ausserrhoden

Gesuchsformular Appenzell Ausserrhoden online ausfüllen und alle Seiten ausdrucken. Das Formular musst du auf den Seiten 1 und 2 unterschreiben. Ein farbiges Passfoto legst du auch noch dazu. Die Seite 3 benötigt dann dein Optiker für deinen Sehtest.

Ist es dein erster Antrag für den Führerausweis, gehst du zur Einwohnerkontrolle deiner Gemeinde und nimmst eine ID / einen Pass mit. Das Strassenverkehrsamt erhält das Formular automatisch von der Einwohnerkontrolle. Du kannst auch direkt zum Strassenverkehrsamt Appenzell Ausserrhoden (Landsgemeindeplatz 5, 9043 Trogen).

Ist es dein zweiter Antrag (vielleicht hast du schonmal einen Antrag ausgefüllt) ist der Prozess für dich kürzer. Du kannst die Unterlagen (Gesuchsformular und Kopie des Führerausweis) per Post ans Strassenverkehrsamt Appenzell Ausserrhoden (Strassenverkehrsamt Appenzell Ausserrhoden, Landsgemeindeplatz 5, 9043 Trogen) senden oder du bringst die Unterlagen persönlich vorbei.

Die Post bringt dir die Zulassungsbewilligung zur Theorieprüfung. Eine Anmeldung für die theoretische Prüfung ist nicht nötig.

Anweisung für Appenzell Innerrhoden

Gesuchsformular Appenzell Innerrhoden herunterladen, ausfüllen und alle Seiten ausdrucken. Das Formular musst du auf den Seiten 1 und 2 unterschreiben. Ein farbiges Passfoto legst du auch noch dazu. Die Seite 3 benötigt dann dein Optiker für deinen Sehtest.

Ist es dein erster Antrag für den Führerausweis, gehst du zur Einwohnerkontrolle deiner Gemeinde und nimmst eine ID / einen Pass mit. Das Strassenverkehrsamt erhält das Formular automatisch von der Einwohnerkontrolle. Du kannst auch direkt zum Strassenverkehrsamt (Brüggliweg 1, 9050 Appenzell).

Ist es dein zweiter Antrag (vielleicht hast du schonmal einen Antrag ausgefüllt) ist der Prozess für dich kürzer. Du kannst die Unterlagen (Gesuchsformular und Kopie des Führerausweis) per Post ans Strassenverkehrsamt, Brüggliweg 1, 9050 Appenzell)

senden oder du bringst die Unterlagen persönlich vorbei.

Die Post bringt dir die Zulassungsbewilligung zur Theorieprüfung. Eine Anmeldung für die theoretische Prüfung ist nicht nötig.

Anweisung für St. Gallen

Gesuchsformular St. Gallen herunterladen, ausfüllen und ausdrucken. Zweimal unterschreiben und ein farbiges Passfoto beilegen. Du darfst das Bild nicht auf das Formular aufkleben.

Mit dem Gesuchsformular und einer ID / einem Pass kannst du einen Optiker aufsuchen.

Sofern es dein erster Antrag für den Führerausweis ist, musst du dich anfangs identifizieren. Mit dem Gesuchsformular, dem Nothilfeausweis und mit deiner ID / deinem Pass in Person zur Einwohnerkontrolle des Kanton St. Gallen. Die Einwohnerkontrolle sendet dir das Formular direkt ans Strassenverkehrsamt. Du kannst auch gleich selber zum Strassenverkehrsamt St. Gallen (Frongartenstrasse 5, 9001 St. Gallen).

Hast du schon einmal einen Antrag ausgefüllt, kannst du die Unterlagen (Gesuchsformular und eine Kopie des Führerausweis) direkt an des Strassenverkehrsamt (Strassenverkehrs- und Schifffahrtsamt, Frongartenstrasse 5, 9001 St. Gallen) senden oder persönlich vorbeigehen.

Per Post erhältst du die Zulassungsbewilligung zur Theorieprüfung. Du kannst ohne Voranmeldung an die Theorieprüfung. An die Prüfung musst du die ID / den Pass und die Zulassungsbewilligung mitnehmen.

Anweisung für Thurgau

Gesuchsformular Thurgau herunterladen,

ausfüllen und ausdrucken. Unterschreiben und ein farbiges Passfoto einkleben.

Mit dem Gesuchsformular und einer ID / einem Pass einen Optiker aufsuchen.

Ist es dein erster Antrag eines Führerausweises, musst du dich zuerst identifizieren. Du gehst mit dem Gesuchsformular, dem Nothilfeausweis und einer ID / einem Pass persönlich auf die Einwohnerkontrolle. Das Formular wird direkt von der Einwohnerkontrolle an das Strassenverkehrsamt versenden. Du kannst auch direkt zum Strassenverkehrsamt Thurgau (Moosweg 7a, 8501 Frauenfeld oder Kreuzlingerstrasse 36, 8580 Amriswil).

Falls du schon mal einen Antrag ausgefüllt (z.B. für ein Motorrad) hast, ist der Ablauf für dich kürzer. Das Gesuchsformular und die Kopie des Führausweises kannst du direkt ans Strassenverkehrsamt schicken. Du kannst auch persönlich vorbeigehen.

Die Zulassungsbewilligung zur Theorieprüfung erhältst du per Post. Die Anmeldung kannst du hier machen und die verschiedenen Prüfzentren findest du hier.

Anweisung für Appenzell Ausserrhoden

Gesuchsformular Appenzell Ausserrhoden online ausfüllen und alle Seiten ausdrucken. Das Formular musst du auf den Seiten 1 und 2 unterschreiben. Ein farbiges Passfoto legst du auch noch dazu. Die Seite 3 benötigt dann dein Optiker für deinen Sehtest.

Ist es dein erster Antrag für den Führerausweis, gehst du zur Einwohnerkontrolle deiner Gemeinde und nimmst eine ID / einen Pass mit. Das Strassenverkehrsamt erhält das Formular automatisch von der Einwohnerkontrolle. Du kannst auch direkt zum Strassenverkehrsamt Appenzell Ausserrhoden (Landsgemeindeplatz 5, 9043 Trogen).

Ist es dein zweiter Antrag (vielleicht hast du schonmal einen Antrag ausgefüllt) ist der Prozess für dich kürzer. Du kannst die Unterlagen (Gesuchsformular und Kopie des Führerausweis) per Post ans Strassenverkehrsamt Appenzell Ausserrhoden (Strassenverkehrsamt Appenzell Ausserrhoden, Landsgemeindeplatz 5, 9043 Trogen) senden oder du bringst die Unterlagen persönlich vorbei.

Die Post bringt dir die Zulassungsbewilligung zur Theorieprüfung. Eine Anmeldung für die theoretische Prüfung ist nicht nötig.

Anweisung für Appenzell Innerrhoden

Gesuchsformular Appenzell Innerrhoden herunterladen, ausfüllen und alle Seiten ausdrucken. Das Formular musst du auf den Seiten 1 und 2 unterschreiben. Ein farbiges Passfoto legst du auch noch dazu. Die Seite 3 benötigt dann dein Optiker für deinen Sehtest.

Ist es dein erster Antrag für den Führerausweis, gehst du zur Einwohnerkontrolle deiner Gemeinde und nimmst eine ID / einen Pass mit. Das Strassenverkehrsamt erhält das Formular automatisch von der Einwohnerkontrolle. Du kannst auch direkt zum Strassenverkehrsamt (Brüggliweg 1, 9050 Appenzell)

Ist es dein zweiter Antrag (vielleicht hast du schonmal einen Antrag ausgefüllt) ist der Prozess für dich kürzer. Du kannst die Unterlagen (Gesuchsformular und Kopie des Führerausweis) per Post ans Strassenverkehrsamt, Brüggliweg 1, 9050 Appenzell)

senden oder du bringst die Unterlagen persönlich vorbei.

Die Post bringt dir die Zulassungsbewilligung zur Theorieprüfung. Eine Anmeldung für die theoretische Prüfung ist nicht nötig.

Leitkegel Slalom Icon

Theorie / Theorieprüfung

Mit all den digitalen Möglichkeiten von heute ist es heutzutage kein Problem mehr sich selbstständig auf die Theorieprüfung vorzubereiten. Dafür stehen Apps zur Verfügung wie:

ITheorie – Apple / Android

Fahrlehrer24 – Apple / Android

Autotheorie – Apple / Android

Die Prüfung besteht aus 50 Multiple Choice Fragen, die du innerhalb von 45 Minuten beantworten musst. Dabei dürfen nicht mehr als 15 Punktefehler gemacht werden. Nach bestehen der Theorieprüfung erhältst du den Lehrfahrausweis.

Sollte Bedarf für Nachhilfe für die  Theorieprüfung bestehen, kannst du dich hier bei mir melden.

Praxis

Zertifikat Icon

Praktischer Fahrunterricht

Praktischer Fahrunterricht

Somit haben wir es zum aufregendsten Teil der Fahrausbildung geschafft. Mit dem Lernfahrausweis kannst du dich nun endlich mit dem “blauen L” (und einer Begleitperson mind. 23 Jahre alt und seit 3 Jahren im Besitz eines gültigen Fahrausweises). hinter das Steuer setzen. Grundsätzlich benötigst du keinen Fahrlehrer um an die Prüfung zu gehen. Empfohlen ist es jedoch, zuerst Fahrstunden bei einem:er Fahrlehrer:in zu beziehen und erst danach privat fahren.
Kontakt
Antrag Icon

Fahrprüfung

Fahrprüfung

Sobald unser Programm abgearbeitet wurde (und nicht vorher) wirst du an die praktische Führerprüfung von mir angemolden. Die Fahrprüfung dauert 70 Minuten, wovon aber nur 60 Minuten reine Fahrzeit sind. Bestehst du die Prüfung, erhältst du umgehend den Führerausweis auf Probe (FaP). Du darfst übrigens jederzeit dich selbst an die Prüfung anmelden. Das Formular dazu findest du beim jeweiligen Strassenverkehrsamt Online. Bitte beachte, dass du zu einer selbst angemeldeten Führerprüfung auch mit dem eigenen Fahrzeug erscheinen musst. Ich kann dir hierzu kein Fahrzeug stellen.
Leitkegel Slalom Icon

Schleuderkurs / WAB Kurs

Schleuderkurs / WAB Kurs

Innerhalb des ersten Jahres der Probezeit musst du den WAB Kurs besuchen. Dieser dauert einen ganzen Tag. Sollte die Weiterausbildung innerhalb der Probezeit nicht absolviert worden sein, muss die gesamte Ausbildung erneut durchgeführt werden.Im WAB-Kurs lernst du viel über dein Fahrzeug kennen. Unter anderem lernst du in kritischen Gefahrensituationen richtig zu reagieren. Der ehem. 2-Phasen-Kurs besteht heute aus nur noch einem (vollen) Tag. Die vermittelten Inhalte bleiben die gleichen.
Zur Seite